Kurzer Bericht von der Stadtteilbeiratssitzung Gartenstadt vom 24.01.2018 um 19:00 Uhr im Gemeinschaftshaus Gartenstadt, Domagkstr. 64, 24537 Neumünster

Liebe Mitstreiter und Freunde,
mit großem Interesse war ich bei der Stadtteilbeiratssitzung in der Gartenstadt.
Zur Stadteilbeiratssitzung waren ungefähr 50 Interessenten und Anwohner sowie die
kompletten Stadteilbeiratsmitglieder vorhanden.
Es gab keine Verzögerung von Stadtteilbeiratsmitgliedern und die Tagesordung konnte pünktlich beginnen. Anwesend auch Polizeihauptmeister Ingo Köhler zuständig auch für den Stadtteil Gartenstadt.

Tagesordnung 1 der Sitzung des Stadtteilbeirates Gartenstadt:
-beschlussfähig, alle 7 Stadtteilbeiratsmitglieder
Vorsitzender Martin Kriese

Tagesordnung 2 der Sitzung des Stadtteilbeirates Gartenstadt:
Tagesordnungspunkte wurden geändert, Tagesordnungspunkt 5 MTSV Olympia
Genehmigung der Tagesordnung

Tagesordnung 3 der Sitzung des Stadtteilbeirates Gartenstadt: –
Genehmigung der Niederschrift vom 13.09.2017

Tagesordnung 4 der Sitzung des Stadtteilbeirates Gartenstadt:
Beschlusskontrolle

Tagesordnung 5 der Sitzung des Stadtteilbeirates Gartenstadt:
MTSV Olympia der 1.Vorsitzende Hr. Kittelmann stellte sich vor und bedankt sich für die Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbeirat Gartenstadt und erinnert an das Sport-und Stadtteilfest am 30.Juni 2018.

Mitteilungen
Für das Stockgussgelände in der Rendsburger Straße ist eine Wohnbebauung und der Einzelhandel geplant. Gebäude ehemals Media Markt auch Einzelhandel geplant.

Geschwindigkeitskontrollen in der Gartenstadt
Verkehrsinseln Am Neuen Kamp/Nachtredder/Rintelenstraße ohne Information von der Stadt Neumünster aufgestellt.
Zusammenarbeit mit und Antworten von der Verwaltung fehlen hierzu

Sanierungsmaßnahmen der Straßen in der Gartenstadt .Erörterung im Tagesordnungspunkt 6
Einwohnerfragestunde
Verkehrsinsel Rendsburger Straße nicht mehr geplant

Tagesordnung 6 der Sitzung des Stadtteilbeirates Böcklersiedlung-Bugenhagen:
Einwohnerfragestunde /Fragen von Anwohnern:

Anwohnerin im Birkenweg Straßenreparatur Nachts um 0:30 Uhr . Warum ?

Geschwindigkeitskontrolle in der Gartenstadt Sie fahren….kmh/h wird beibehalten, lt.Hr.Polizeihauptmeister Köhler

Die Verkehrsinseln Am Neuen Kamp/Nachtredder/Rintelenstraße verwirrt die Anwohner, Schüler und Schulleitung der Grundschule Gartenstadt. Keine Zusammenarbeit mit der Stadt Neumünster.

Polizeihauptmeister Köhler das ist ein Pilotprojekt der Stadt Neumünster.

Lärmschutz für die Carlstraße / Sauerbruchstraße wurde vom Stadtteibeirat begrüßt.

Hundesauslauffläche . Hierzu der Stadteilbeirat keine Antwort vom Grünflächenamt.

Eulerstraße in der Kurve -30 Km/h Zone sind das Verkehrsschild nicht zu sehen und am Abend die schlechte Beleuchtung. Die Bäume machen die Verkehrsbehinderung.

Im Stoverseegen die Straßenbeschriftung 30 Km/h sollte erneuert werden.

Nächste Stadtteilbeiratssitzung am Mittwoch den 21.03.2018
Ende der öffentlichen Stadtteilbeiratssitzung 20:15 Uhr

Polizeihauptmeister Köhler war für weitere Fragen zu sprechen.

Herzliche Grüße
Jörg Zschummel